Pumpernickel

pumpernickel

Enkings Delikatess-Pumpernickel ist ein reines Naturprodukt. Wir stellen unser Brot frei von jeglichen Zusätzen aus täglich frisch in unserer eigenen Mühle geschrotetem Roggen und Wasser her - nach einem jahrhundertealtem, in unserer Familie seit vielen Generationen gepflegtem Rezept.

 

 

brot brot2Neben einer sorgfältigen Auswahl des für Enkings Delikatess-Pumpernickel verwandten Getreides kommt es beim eigentlichen Backen besonders auf die Teigführung an.

Die Backzeit eines echten Pumpernickel beträgt bis zu 24 Stunden und zwar in einem sehr niedrig beheiztem Ofen. Nur durch das lange Backen wird die typische saftig-braune Färbung erreicht.

Diesen Effekt kann man natürlich auch mit Zusätzen wie Zuckercouleur oder Ähnlichem erreichen, aber davon bleiben Sie bei uns - natürlich - verschont.

Seine charakteristische Form erhielt der Pumpernickel in früheren Zeiten durch das Backen in ellenlangen Holzkästen.

Auch wir verwenden noch heute etwa ein Meter lange Brotformen, in denen der Teig in aller Ruhe zu einem guten Pumpernickel reifen kann.

brot brot4

Anschließend, und zwar unmittelbar vor dem Verpacken, wird das Brot für Sie in feine Scheiben geschnitten. Auf diese Weise bewahrt sich die gehaltvolle Frische des Brotes.

Allerlei künstliche Zusätze, Färbehilfen, Hefe oder Natursauer helfen den Herstellungsprozess drastisch zu verkürzen und damit billiger zu machen.

In einem speziellen Verfahren machen wir das Brot ganz ohne Zusatzstoffe auf schonende Weise haltbar. Nur so werden die wertvollen Nährstoffe erhalten.

 

Bedauerlicherweise wird Pumpernickel heute nur noch selten auf diese traditionelle, unverfälschte Weise hergestellt.

brot brot3

 

Unsere Empfehlung:

brot brot1

Vergleichen Sie einmal die auf den Brotpackungen angegebenen Zusatzstoffe. Sie werden überrascht sein.

Wir haben uns entschieden, den anderen Weg zu gehen und sind davon überzeugt, dass nur ein sorgfältiges Backverfahren die gleichbleibende Güte von echtem Pumpernickel garantiert.